Apple Mail

In Apple Mail sind nun keine weiteren Einstellungen mehr nötig. Wenn man eine neue e-Mail schreiben möchte, sieht man auf der rechten Seite diese beiden Symbole (hier in den Zuständen deaktiviert/signieren/verschlüsseln):

 

Links ist das Symbol für die Verschlüsselung und rechts das Symbol für die Signatur. Den Button für die Verschlüsselung kann man nicht manuell aktivieren. Sobald für den Empfänger einer e-Mail ein Zertifikat (öffentlicher Schlüssel) vorliegt aktiviert sich die Verschlüsselung automatisch. 

Der rechte Button aktiviert die Signatur der Mail. Wenn eine Mail signiert wird, wird der Mail der öffentliche Schlüssel und eine Prüfsumme des Inhaltes angehangen. Anhand der Prüfsumme werden Manipulationen der Mail erkannt. 

Ich habe die Signatur immer aktiviert, auch wenn der Empfänger von S/MIME noch nie etwas gehört hat. Vielleicht wecke ich ja Interesse.